Paprika-Suppe

Leichte, erfrischende Suppe!

Detox Rezepte Paprika Suppe

Zutaten:

für 2 personen

1 kleine Zwiebel

2 Knoblauchzehen

1 TL Kokosöl (oder Olivenöl)

1-2 Kartoffeln

1 gelbe und 1 rote Paprika

250 ml Wasser

Meersalz, schwarzer Pfeffer, Paprikapulver

frische Kräuter z.B. Petersilie, Schnittlauch


Vorgehensweise:

Zwiebel, Knoblauch schälen und fein hacken, im Kokosöl andünsten.

 

Kartoffel schälen. Paprika vierteln, entkernen, waschen. Beides in kleine Stücke schneiden, mit in die Pfanne geben und kurz mitdünsten. Mit Wasser ablöschen, zum Kochen bringen und ca. 12 Minuten köcheln lassen. Mit Meersalz, schwarzem Pfeffer, sowie Paprikapulver würzen.

 

Alles mit einem Pürierstab oder Standmixer sehr fein pürieren.

Kräuter darüberstreuen und warm servieren.


Fazit:

Sehr leckere, gesunde Paprikasuppe!


Dieses Rezept mit deinen Freunden teilen:



Teile uns mit wie dir die Paprika-Suppe geschmeckt hat


Kommentare: 0