Veggie Mayo zum selber machen

Eine gesunde, vegane Alternative zur normalen Mayonnaise.

Detox Rezept / Veggie-Mayo / Vegan / Dip


Zutaten:

100 ml Sojamilch

125 ml Rapsöl

1/2 TL Senf

1 Schuss Essig oder Zitronensaft

Salz

Pfeffer


Vorgehensweise:

Die Sojamilch mit Essig oder Zitronensaft im Standmixer oder Küchenmaschine/Pürierstab kurz pürieren.

 

Hinweis: Milch und das Öl sollten Zimmertemperatur haben!

 

Das Öl langsam hinzugeben, währen der Mixer läuft. Je nach gewünschten Konsistenz könnt ihr etwas mehr Öl nehmen.

 

TIPP: Verwendet geschmacksneutrales Öl wie Raps- oder Sonnenblumenöl. Das Olivenöl gibt der Mayonnaise einen bitteren Beigeschmack, wenn euch das nicht stört könnt ihr dieses benutzen.

 

Senf, Salz und Pfeffer dazu geben und fertig!


Fazit:

Super schnell gemacht und eine leckere Alternative!!!


Dieses Rezept mit deinen Freunden teilen:



Teile uns mit wie dir die selbstgemachte Veggie-Mayo geschmeckt hat


Kommentare: 0