Quinoa-Minz-Salat

Erfrischender Salat, der satt macht!

Zu den Quinoa Minz Salat eignet sich super unser Minz-Joghurt-Pesto (Rezept ebenfalls unten)!

Detox Salat Rezept: Quinoa Minz Salat

Zutaten:

für 2 Personen

150g *Quinoa

1 Gurke

2 Frühlingszwiebel

1 Avocado

1/2 Granatapfel

2-4 St. Minze

3 EL *Olivenöl

Balsamico

Zitronensaft

Salz und Pfeffer

 

Für das Minz-Joghurt-Pesto:

4 Knoblauchzehen

80g Pistazien

4 Bund frische Minze

1 Bund Petersilie

120ml Öl

Ein Spritzer Zitronensaft

1 TL Salz und etwas Pfeffer

4 EL griechischer Joghurt


Vorgehensweise:

Quinoa nach Packungsanleitung kochen und abkühlen lassen.

 

Gurke und Avocado würfeln. Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Minze grob hacken.

 

Alle Zutaten vermischen, mit Balsamico, Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer verfeinern.

 

Für das Minz-Joghurt-Pesto:

Pistazien und Knoblauch im *Hochleistungsmixer grob zerkleinern. Minze und Petersilie dazugeben. Bei laufendem Motor das Öl zugeben und weiter mixen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer verfeinern und mit Joghurt verrühren.


Fazit:

Uns hat dieses Rezept sehr überrascht!

Sehr erfrischend, leicht und macht trotzdem satt!


Dieses Rezept mit deinen Freunden teilen:



Teile uns mit wie dir der Quinoa-Minz-Salat geschmeckt hat


Kommentare: 0