Kartoffel-Zucchini-Puffer

Detox mal anders! Zucchini-Kartoffel-Puffer enthalten zwar nicht wenig Fett, aber auch Mineralstoffe und Vitamine!  Wer auf Gebratenes steht, wird dieses Detox-Rezept lieben!

Detox Rezept: Zucchini-Kartoffel-Puffer

Zutaten:

Für 2 personen

1 Zwiebel

1 große Zucchini

500g Kartoffeln

2 EL Speisestärke

3 EL Vollkornmehl

1 TL Paprikapulver, etwas Salz und Pfeffer

etwas Schnittlauch

Öl zum Braten


Vorgehensweise:

Zwiebel und Kartoffeln schälen, zusammen mit Zucchini grob raspeln. Das Mehl, die Speisestärke, sowie Gewürze und Schnittlauch dazu geben, alles gut vermengen.

 

Das Öl in der Pfanne erhitzen.

 

Mithilfe von Mehl kleine Puffer formen und von beiden Seiten goldbraun anbraten.


Fazit:

Einer von unseren Favoriten!


Dieses Rezept mit deinen Freunden teilen:



Teile uns mit wie dir die Zucchini-kartoffel-puffer geschmeckt hat


Kommentare: 0